Amnesty International Gruppe 1180

Impressum | Login

Gruppe 1180

StartseiteVerlauf

Termine


Samstag, 09. Dezember 2017:
KNaiPENQUIZ
Teste dein Wissen über Menschenrechte und andere Themen

Wo: aquarium, Skalitzer Straße 6, 10999 Berlin
Wann: 20 Uhr


Samstag, 09. Dezember 2017:
Vortrag über Herausforderungen für Menschenrechtsverteidiger_innen in Israel und den besetzten palästinensischen Gebieten
Wo: aquarium, Skalitzer Straße 6, 10999 Berlin

Wann: 16 Uhr


Donnerstag, 23. November 2017:
Medico international e.V. in Kooperation mit dem Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V. laden ein zur Buchvorstellung Oliven und Asche - Die israelische Besatzungspolitik: International gefeierte Autorinnen und Autoren machen sich vor Ort ein Bild
Gespräch und Lesung mit Dana Golan (Vertreterin von Breaking the Silence), Eva Menasse (Schriftstellerin) und Assaf Gavron (Schriftsteller)

Wo: Willy-Brandt-Haus, Wilhelmstraße 140,10963 Berlin
Wann: 19.30 Uhr
Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt

Mittwoch, 22. November 2017:
Lesung und Gespräch mit den SchriftstellerInnen Eva Menasse und Assaf Gavron zu Oliven und Asche - Die israelische Besatzungspolitik: International gefeierte Autorinnen und Autoren machen sich vor Ort ein Bild
Wo: autorenbuchhandlung berlin am S-Bahnhof Savignyplatz, Else-Ury-Bogen 600-601, 10623 Berlin
Wann: 20 Uhr
Eintritt: 9 Euro

Weitere Informationen: http://www.autorenbuchhandlung.com/Veranstaltungen/955239688/Oliven-und-Asche

Samstag, 26. August 2017:
Infostand mit Unterschriftensammlung zur Unterstützung des palästinensischen Zirkuskünstlers Mohammad Faisal Abu Sakha, der ohne Anklage in Haft sitzt
Wo: Flora-Kiezfest, zwischen S-Bhf Pankow und Wollankstraße

Wann: ab 14 Uhr


Sonntag, 14. Mai 2017:
Unterschriftenaktion zum Thema "Gewalt und Unterdrückung der Versammlungsfreiheit durch palästinensische Sicherheitskräfte"
Wo: Schönhauser Allee/Kastanienallee, 10435 Berlin

Wann: 16:30-20:30 Uhr


Dienstag, 14. Februar 2017:
Unterschriftenaktion und Infostand zum Thema "Kinder in Haft"
Wo: Berlinale, Cinemaxx am Potsdamer Platz, 10785 Berlin

Wann: 21-24 Uhr


Samstag, 26. November 2016:
Unterschriftenaktion und Infostand zur Unterstützung des gewaltlosen Widerstands in Nabi Saleh
Wo: Karl August Platz (Pestalozzistraße/Krumme Straße), 10625 Berlin

Wann: 10-14 Uhr


Freitag, 21. Oktober 2016:
Vortrag zum Thema "Palästinensische Gefangene in israelischen Gefängnissen" im Rahmen der 1. Palästinawoche
Wo: Wissmannstr. 9, 12049 Berlin

Wann: 18 Uhr


Sonntag, 18. September 2016:
Straßenaktion mit Unterschriftensammlung zum Thema "Kinder in Haft"
Wo: Weltkindertagfest am Potsdamer Platz

Wann: 11.00 bis 18.00


Dienstag, 19. Juli 2016:
KNaiPENQUIZ
Zum fünften Mal findet das KNaiPENQUIZ der drei Berliner Amnesty-Aktionsgruppen Israel/ Palästina, Ukraine/ Belarus und gegen Menschenrechtsverletzungen an Frauen statt. In Teams von bis zu fünf Personen könnt ihr Euch einem bunten Potpourri an Fragen stellen – nicht nur, aber auch zum Thema Menschenrechte. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, sich über unsere Arbeit zu informieren und aktuelle Petitionen und Kampagnen zu unterstützen. Der Eintritt ist frei.

Wo: Laika, Emser Str. 131, 12051 Berlin
Wann: 19.00 Uhr


Donnerstag, 25. Februar 2016:
„GHOST TOWN“
Vortrag und Diskussion mit Vertreter*innen von Youth Against Settlements, EAPPI und der zu Israel und Palästina arbeitenden Berliner Amnesty- International Gruppe zur Lage der Menschenrechte in Hebron, Palästina
Einladung

Wo: Werkstatt der Kulturen, Wissmannstraße 32, Berlin-Neukölln
Wann: 19.00 Uhr

Sonntag, 07. Februar 2016:
Infostand mit Unterschriftensammlung zur Unterstützung des gewaltlosen Widerstands in Nabi Saleh
im Rahmen des 164. Jahresfestes des Jerusalemsvereins
Wo: Sophienkirche, Große Hamburger Straße 31, 10115 Berlin
Wann: ab 14.30 Uhr
weitere Informationen


Donnerstag, 21. Januar 2016:
Eröffnung der Ausstellung „Haft ohne Anklage“
Die Ausstellung zeigt, wie Israel Administrativhaft praktiziert, inwiefern ihre Anwendung internationales Recht bricht und wie sich diese Form der Haft auf die palästinensische Bevölkerung in den besetzten palästinensischen Gebieten auswirkt

Wo: Universität Potsdam, Campus Griebnitzsee (Lichthof, Haus 1), August-Bebel-Str. 89, 14482 Potsdam
Wann: 18.00 Uhr

Vom 21.1. bis 10.2.16 (Mo-Fr 6:30-23:00, Sa-So 8:00-18:00) ist die Ausstellung täglich geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Plakat


Montag, 07. Dezember 2015: Filmvorführung mit anschließender Diskussion
„The fading valley – das Schicksal palästinensischer Bauern im Jordantal“
Filmplakat

Wo: Brunnenstraße 188, 10119 Berlin
Wann: 19.30 Uhr


Dienstag, 01. Dezember 2015: Vortrag mit dem palästinensischen Aktivisten Saeed Amireh zum Thema
„Die jüngsten Entwicklungen in Palästina und die Rolle von Widerstand und Solidarität“
Flyer zur Veranstaltung

Wo: Theater X, Wiclefstraße 32, 10551 Berlin
Wann: 19.00 Uhr


Sonntag, 22. November 2015: KNaiPENQUIZ
Zum vierten Mal findet das KNaiPENQUIZ der drei Berliner Amnesty-Aktionsgruppen Israel/ Palästina, Ukraine/ Belarus und gegen Menschenrechtsverletzungen an Frauen statt. In Teams von bis zu fünf Personen könnt ihr Euch einem bunten Potpourri an Fragen stellen – nicht nur, aber auch zum Thema Menschenrechte. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, sich über unsere Arbeit zu informieren und aktuelle Petitionen und Kampagnen zu unterstützen.
Der Eintritt ist frei.
Flyer zur Veranstaltung

Wo: Vavien, Anzengruberstraße 20, 12043 Berlin
Wann: 19.00 Uhr


Samstag, 10. Oktober 2015: Straßenaktion mit Unterschriftensammlung zum Thema
"Menschenrechts-Verletzungen durch die Hamas im Gaza-Streifen"
Wo: Hackescher Markt

Wann: 10.00 bis 15.00


Samstag, 29. August 2015: Straßenaktion mit Unterschriftensammlung zum Thema "Kinder in Haft"
Wo: Flora-Kiezfest, zwischen S-Bhf Pankow und Wollankstraße

Wann: 12.00 bis 18.00



Sonntag, 22. März 2015: Straßenaktion mit Unterschriftensammlung zur Unterstützung des gewaltlosen Widerstands in Nabi Saleh

Wo: Marheinekeplatz, 10961 Berlin
Wann: 12.00 bis 17.00




Die Gruppentreffen finden alle zwei Wochen montags um 19:30 Uhr statt. Bitte fragt bei uns an, wo und wann das nächste Treffen stattfindet.

Kontakt: Amnesty1180(at)gmx.de

Termine